CHRISTIAN LEX
Lexletter

Der Tag an dem ich zu lange den Teer föhnte.

Ein turbulentes, aufregendes, anstrengendes, bereicherndes, lustiges, gesundes und vor allem schönes Jahr geht für mich zu Ende. Ganz ohne mein Zutun, ganz alleine. Ganz alleine kann man auch mein kleines Weihnachtsgeschenk, eine etwas andere weihnachtliche Kurzgeschichte mit dem Titel DER TAG AN DEM ICH ZU LANGE DEN TEER FÖHNTE. herunterladen. Einfach auf das Bild klicken.

Ich wünsche all meinen Besuchern eine frohe Weihnacht, schöne Feiertage und einen tollen Start ins Jahr 2013!

Ihr und Euer Christian Lex

HIER KLICKEN

im Witze erzählen war ich noch nie gut…

Sonntag 19.45 Uhr Bayerisches Fernsehen und danach noch sieben Tage in der BR-MEDIATHEK

HUMMEL IM HIMMEL.

Endlich fliegt sie, die Hummel!

Der Komödienstadel im Puff? Kann das gutgehen? Am Sonntag kann sich jeder darüber selber eine Meinung bilden.

Das sind die schönen Tage im Leben eines Autors - wenn ein Baby zu laufen beginnt. Wer dabei sein mag, der sei hiermit herzlich eingeladen.

HIER gibt es viele Interviews, ein extra geschriebenes Liedlein, dass wieder rausgeschnitten wurde, und noch viel mehr, was hoffentlich Lust auf HUMMEL IM HIMMEL macht!

Ich wünsche viel, viel Vergnügen und freue mich auf jede Rückmeldung!